Hans-Josef Küpper, Besenbinderstraße 26, D-51145 Köln


in the World Wide Web


Audio CD zu Albert Einstein:

 

Albert Einstein. Triumph des Denkens

 


Berit Hempel

Albert Einstein. Triumph des Denkens

 

Audio CD, Laufzeit ca. 78 Minuten

 

Booklet: 12 Seiten

 

ISBN 978-3-942175-35-7

 

Von 8 bis 88 Jahren

 

headroom sound production GmbH & Co. KG, Köln

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Nach Einsteins Tod ist es, als ob die Welt an Gewicht eingebüßt und einen Teil ihrer Substanz verloren hätte. So schreibt der Cellist Pablo Casals, ein Freund Einsteins.

 

Albert Einstein war als Kind ein Spätzünder und wurde dennoch – oder vielleicht sogar deswegen -der größte Physiker des 20. Jahrhunderts. Seine Denkarbeit revolutionierte die Wissenschaft; die Formel e=mc2 und die Relativitätstheorie sorgten dafür, dass die Grundlagen geschaffen wurden, damit die Menschen heute fernsehen können, CDs hören, sich per GPS durch die Stadt navigieren lassen und mit Hilfe der Sonnenenergie Strom gewinnen.

Das größte Trauma seines Lebens aber war, dass er als Pazifist mit daran schuld war, dass die Atombombe gebaut wurde, die fürchterlichste Waffe, die je auf der Welt eingesetzt wurde.

 

Ralph Caspers, bekannt als Fernsehmoderator mehrerer Wissenssendungen, ordnet die Leistungen Einsteins für die Menschheit heute ein. Er äußert seine Bewunderung für Albert Einstein, der sich für das Nach-Denken soviel Zeit nahm. In der heutigen, aktionsgetriebenen Zeit würde Einstein wohl eher als „nicht produktiv“ erscheinen und es eher schwer haben.

 

Sprecher: Volker Risch, Ulrike Duinmeyer-Bolik, Matthias Haase, Mats Mügge, Katherina Wolter, Claudia Gahrke, Kerstin Fischer, Jean Paul Baeck, Oliver Krietsch-Matzura, Mette Mügge, Wolfgang Rüter, Kristina Schmidt, Michael Stange"
 

Quelle: headroom sound production GmbH & Co. KG, Köln

 


Copyright © 2000-2014 Hans-Josef Küpper. Alle Rechte vorbehalten. | www.einstein-website.de